urhg

       BeratungRechtsberatung






Teil 5 - Anwendungsbereich, Übergangs- und Schlussbestimmungen
Abschnitt 2 - Übergangsbestimmungen

urhg § 129 Werke
urhg § 130 Übersetzungen
urhg § 131 Vertonte Sprachwerke
urhg § 132 Verträge
urhg § 133 (weggefallen)
urhg § 134 Urheber
urhg § 135 Inhaber verwandter Schutzrechte
urhg § 135a Berechnung der Schutzfrist
urhg § 136 Vervielfältigung und Verbreitung
urhg § 137 Übertragung von Rechten
urhg § 137a Lichtbildwerke
urhg § 137b Bestimmte Ausgaben
urhg § 137c Ausübende Künstler
urhg § 137d Computerprogramme
urhg § 137e Übergangsregelung bei Umsetzung der Richtlinie 92/100/EWG
urhg § 137f Übergangsregelung bei Umsetzung der Richtlinie 93/98/EWG
urhg § 137g Übergangsregelung bei Umsetzung der Richtlinie 96/9/EG
urhg § 137h Übergangsregelung bei Umsetzung der Richtlinie 93/83/EWG
urhg § 137i Übergangsregelung zum Gesetz zur Modernisierung des Schuldrechts
urhg § 137j Übergangsregelung aus Anlass der Umsetzung der Richtlinie 2001/29/EG
urhg § 137k Übergangsregelung zur öffentlichen Zugänglichmachung für Unterricht und Forschung



Urheberrechtsgesetz (UrhG)

Gesetz über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte

Für Inhalt, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen übernehmen wir keine Gewähr.

§ 137k
Übergangsregelung zur öffentlichen Zugänglichmachung für Unterricht und Forschung

§ 52a ist mit Ablauf des 31. Dezember 2012 nicht mehr anzuwenden.



 urhg

just law Rechtsanwälte, Groner-Tor-Straße 8, 37073 Göttingen  paragrafen info@justlaw.de

www.justlaw.de